So bekommt man ab 1. Juli den Fürther Ferienpass

In 4 Schritten bis zur Buchung:

  1. Als erstes müsst ihr euch hier registrieren
    (Falls ihr euch schon auf der Website des Ferienprogramms registriert habt, entfällt dieser Schritt)
  2. Durch die Registrierung erhaltet ihr unseren Ferien-Login
  3. Dann muss nur noch das Profil angelgt werden.
    Hier gebt ihr eure Bucher-Daten und die Daten des Kindes oder der Kinder ein
  4. Und schon könnt ihr (ab 1. Juli!) den Ferienpass buchen – dazu ist ein Bild des Kindes oder der Kinder notwendig.
    Tipp: Erledigt die Buchung am besten am Computer/Laptop. Auf manchen Handys ist das Zuschneiden des Fotos für den Pass etwas schwierig.

Es gibt zwei Möglichkeiten zu bezahlen:
Entweder ihr zahlt mit einem in unseren Verkaufsstellen erworbenen Gutschein-Code.
Oder ihr überweist die Gebühr von 5 Euro nach der Buchung an uns – dazu empfehlen wir Online-Banking.

Bei Bezahlung mit Gutscheincode erhaltet ihr den Pass kurz nach der Buchung.
Bei Überweisung wird der Pass nach Feststellung des Geldeingangs verschickt.

In beiden Fällen bekommt ihr den Pass als PDF-Dokument in einer E-Mail.
Zusätzlich kann unsere  Ferienpas-App geladen werden, um den Pass immer auf dem Handy dabei zu haben.

Unsere Verkaufsstellen für den Ferienpass-Gutscheincode

An folgenden Verkaufsstellen gibt es den Gutscheincode für 5 Euro
(Orte und Öffnungszeiten findet man auf den entsprechenden Websites):

Bei Bedarf wie z.B. fehlendem Internetzugang bietet das Ferienprogramm selbstverständlich Unterstützung an.